Biografie

Wer ist die Person, die hinter dem Künstlernamen Verity Vian steckt?
Welche Erfahrungen und Erlebnisse prägten Ihren Werdegang?
Erfahren Sie hier mehr...


Stillstand heißt aufgeben

Im Dezember 1989 erblickte ich im schönen Osten Deutschlands das Licht der Welt. Schon im Kindergarten und der Grundschule waren meine große Leidenschaft alle kreativen Bastelaktivitäten.
Nach der Grundschule ging ich für 7 Jahre auf das Werner-von-Siemens-Gymnasium in Großenhain und in den abschließenden 2 Jahren waren meine Leistungsfächer Kunst und Deutsch.
Im Sommer 2008 bestand ich mein allgemeines Abitur. Direkt nach dem Abiball zog ich nach Belgien, wo ich erst arbeitete und die Sprache erlernte und dann an einem staatlichen Make Up Artist Kurs teilnahm.
Im Jahr 2010 kam ich zurück nach Deutschland und arbeite kurz in einem Stahlwerk in der Arbeitssicherheit. Da merkte ich schnell, dass mich ein routinierter Job nicht erfüllt und ich begann meine Suche nach der Erfüllung meiner selbst.
Schon immer fotografierte ich gerne das Make Up, mit dem ich oft experimentierte und plötzlich war der Knoten gerissen! Fotografin in Kombination mit Make Up!
Ich machte mich auf die Suche nach einer Ausbildungsstelle und fand diese in der Nähe von Frankfurt am Main. Aufgrund meiner mitgebrachten und selbstangeeigneten Vorkenntnisse in der Fotografie lernte ich den Beruf anstatt 3 Jahre, nur 2 Jahre und wurde sogar als beste Gesellin zur Kammersiegerin Rhein Main ausgezeichnet.
Im November 2013 eröffnete ich mein eigenes Foto- und Make Up Studio in Hattersheim am Main und expandiere mit ständig neuen Ideen und kreativen Innovationen. Der stetige Wille, aber auch immerwährende Kampf meine Leidenschaft und Passion zum Beruf zu kombinieren, bringt mir die innerliche Erfüllung, die das Leben lebenswert macht - die Quelle neuer Ideen und Inspirationen.